Markus Dievenich

Aus AW-Wiki

Markus Dievenich (* 18. Januar 1969) engagiert sich in der Interessengemeinschaft „Unsere lebenswerte Stadt“ Bad Neuenahr-Ahrweiler. Bis zu seinem Umzug im Mai 2019 in seine Heimatstadt Ahrweiler, in der er bis 1990 gewohnt hatte, war er stellvertretender Vorsitzender des SPD-Ortsvereins Kalenborn. Markus Dievenich ist ein Urenkel von Peter Pfahl, der im Jahr 1927 die Blankartsmühle in Ahrweiler erwarb.


Anschrift

Sebastianuswall 4

53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler (Stadtteil Ahrweiler) ‎

Verwandtschaftliche Beziehungen

Kontakt

Mandate

Mitgliedschaften

Vita

Markus Dievenich begann am 1. August 1988 eine Ausbildung bei der Kreissparkasse Ahrweiler. Nach seiner Bundeswehrzeit oblag ihm Aufbau und Weiterentwicklung des Electronic-Banking. Heute steht er den Kunden als Ansprechpartner für Kartenterminalgeschäft und Zahlungsverkehrsberatung zur Verfügung.

Mediografie

Weblink

facebook.com: Markus Dievenich