Rheinstraße (Sinzig)

Aus AW-Wiki

Rheinstraße Sinzig.jpg
Gebäude an der Einmündung der Renngasse in die Rheinstraße

Die Rheinstraße (Landesstraße 82) in Sinzig verläuft zwischen der Einmündung in die Lindenstraße und dem Verkehrskreisel am Harbachpark.


Verlauf

Die Karte wird geladen …

Kreuzende und einmündende Straße

Koblenzer Straße (Sinzig)

Chronik

Die Stadtverordnetenversammlung Sinzig beschloss am 24. April 1933, nach der Machtübernahme durch die Nationalsozialisten, eine Umbenennung der Rheinstraße: Vom Harbach bis zum Bahnübergang wurde sie in „Horst-Wessel-Straße“ und vom Bahnübergang bis zum Rhein in „Dietrich-Eckhardt-Allee“ umbenannt.[1]

Siehe auch

Rheinstraße

Fußnoten

  1. Quelle: Hans Kleinpass: Sinzig von 1815 bis zur Gebietsreform 1969, in: Jürgen Haffke/Bernhard Koll (Hrsg.): Sinzig und seine Stadtteile – gestern und heute, 785 Seiten, Sinzig 1983, S. 220