Ristorante „Milano da Gianni“ Bad Neuenahr

Aus AW-Wiki
Bad Neuenahr - Heinz Grates (222).jpg

Das Ristorante Milano da Gianni an der Kreuzstraße 8c in Bad Neuenahr ist ein italienisches Restaurant mit Pizzeria, das seit 1974 von der Familie Nogarole geführt wird. Das Restaurant ist auf frische italienische Fisch- und Fleischgerichte sowie Nudelgerichte spezialisiert. Aber auch klassische Pizza wird serviert. Während der Monate von April bis Oktober bietet das Milano eine Außenterrasse.


Anschrift[Bearbeiten]

Kreuzstraße 8c

53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler (Stadtteil Bad Neuenahr)

Die Karte wird geladen …

Kontakt[Bearbeiten]

  • Telefon 02641 24375
  • Fax 02641 28065

Öffnungszeiten[Bearbeiten]

11 bis 14 und 17.30 Uhr bis 22 Uhr

kein Ruhetag

Inhaber[Bearbeiten]

Roberta (seit 2012) und Giovanni Nogarole (seit 1974)

Chronik[Bearbeiten]

Mika Häkkinen feierte in dem 1974 eröffneten Restaurant seinen Weltmeistertitel, und das Mercedes-McLaren-Team, Nico und Keke Rosberg sowie David Coulthard gehörten zu den Stammgästen, auch Karl Dall, Elke Sommer, Horst Tappert, Mutter Beimer, Roberto Blanco, Verena Pooth, Ulrike Meyfahrt, Rudi Altig, Richard von Weizsäcker und ein russischer Kosmonaut waren zu Gast.[1]

Weblink[Bearbeiten]

Fußnoten