FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Rosa Sara Wolff

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Deportation Sinzig.jpg

Rosa Sara Wolff (* 6. September 1888 in Westum) aus der Judengasse 20 in Sinzig wurde am 26. April 1942 aus Sinzig nach Krasniczyn deportiert und später für verschollen und tot erklärt.[1]

Fußnoten

  1. Quelle: Hildegard Ginzler: Ausstellung im Schloss Sinzig – Die Sinziger Juden sind nicht vergessen, general-anzeiger-bonn.de vom 7. November 2018