FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Kreissparkasse Ahrweiler

Rudolf Löhr

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Rudolf Löhr aus Barweiler ist Bühnenbauer der Theaterfreunde Barweiler e.V.. Im November 1977 wurde er zum Gründungsvorsitzenden des Heimat- und Verkehrsvereins Barweiler e.V. gewählt.[1]


Auszeichnung

Am 9. Juni 2015 wurde Löhr im Kreishaus Ahrweiler mit der Ehrennadel des Landes Rheinland-Pfalz ausgezeichnet. „Damit würdigt das Land Ihren beispielgebenden ehrenamtlichen Einsatz zum Wohle der Allgemeinheit“, sagte Landrat Dr. Jürgen Pföhler, der die Auszeichnung im Namen von Ministerpräsidentin Malu Dreyer im Beisein zahlreicher Gäste verlieh. Die Rhein-Zeitung berichtete:

Ein Urgestein der Kommunalpolitik in Barweiler ist ... Rudolf Löhr, der mittlerweile seit 25 Jahren als Ratsmitglied im Gemeinderat ehrenamtlich arbeitet. Von 1984 bis 1989 war er außerdem Beigeordneter der Gemeinde. Darüber hinaus engagiert sich Löhr in Vereinen. Den

Verkehrs- und Heimatverein Barweiler hat er mitgegründet und zehn Jahre geleitet. Bei den Theaterfreunden Barweiler hat Löhr seit 2004 das Amt des Vorsitzenden inne.[2]

Fußnoten

  1. Quelle: Der Tatendrang ist ungebrochen, rundschau-online.de vom 7. Mai 2003
  2. Quelle: Fünf Ehrennadeln des Landes für Bürger aus dem Kreis - Landrat würdigt Engagement in Kommunalpolitik und Vereinen, in: Rhein-Zeitung vom 10. Juni 2015, siehe auch: Kreishaus in Ahrweiler: Auszeichnung für den Clown Rico Magus, general-anzeiger-bonn.de vom 10. Juni 2015