FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Separatisten-Denkmal Brohl

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Das Separatisten-Denkmal in den Rheinanlagen in Brohl.
Eine Bronzetafel auf dem Denkmal nennt die Namen der drei getöteten Männer aus Brohl: Gabriel Hommen senior, Gabriel Hommen junior und Josef Patron.
Reste des Grabsteins von Gabriel Hommen sen. und Gabriel Hommen jun.

Das Separatisten-Denkmal in den Brohler Rheinanlagen, eine unscheinbare Basaltsäule, rund zwei Meter hoch, erinnert noch heute an Gabriel Hommen sen. (* 23. November 1880), Gabriel Hommen jun. (* 3. Januar 18??) und Josef Patron, drei Männer aus Brohl, die am 9. November 1923 von Separatisten aus Andernach ermordet wurden.


Standort

Die Karte wird geladen …

Siehe auch

Mediografie

Weblink

Wikipedia: Sezession