FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Sprengnetter GmbH Bad Neuenahr

Aus AW-Wiki
(Weitergeleitet von Sprengnetter GmbH Sinzig)
Wechseln zu: Navigation, Suche
2016 zog die Sprengnetter GmbH von Sinzig in die ehemalige Ahrtal-Kaserne um.
Ehemaliges Firmendomizil am Sinziger Bahnhof

Die Sprengnetter GmbH Bad Neuenahr


Anschrift

Heerstraße 109

53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler (Stadtteil Bad Neuenahr)

Die Karte wird geladen …

Kontakt

Geschäftsführung

Dr.-Ing. Hans Otto Sprengnetter

Marc Stilke (ab Sommer 2016)

Chronik

Die Firma Sprengnetter übernimmt die österreichische R&S Software GmbH aus Feldkirchen, Kärnten. Das berichtete die Rhein-Zeitung am 14. Januar 2016. Durch die Übernahme werde R&S ihr Leistungsportfolio kurzfristig erweitern und Bestands- und Neukunden neue Möglichkeiten in der prozess- und effizienzoptimierten Immobilienbewertung bieten. Mit der Übernahme werde Sprengnetter erstmals und dauerhaft auch im nahen Ausland tätig. R&S betreut mit seinen rund 20 Mitarbeitern mehr als 7000 Kunden: fast alle österreichischen Banken, Versicherungen, Ministerien, Landesregierungen, Gemeinden, Immobilienunternehmen, Steuerberater. „Österreich ist für uns ein interessanter Markt, da viele unserer Kunden aus der Kredit- und Versicherungswirtschaft ebenfalls dort tätig sind und sich daher viele Möglichkeiten einer erweiterten Zusammenarbeit ergeben“, sagte Jan Sprengnetter, Geschäftsführer der Sprengnetter-Unternehmensgruppe. Es gebe zahlreiche Parallelen zwischen Sprengnetter und R&S: Beide seien inhabergeführte, langjährig etablierte Unternehmen mit breiten Leistungsportfolios rund um die Immobilienbewertung. „Es war absehbar, dass deutsche Bewertungsunternehmen nach Österreich expandieren würden. Uns war dabei von vornherein klar, dass lediglich Sprengnetter für uns als Partner infrage kommen würde“, berichtet Günther Schabus, Geschäftsführer von R&S. „Die Übernahme durch Sprengnetter bietet uns ein enormes Potenzial an Synergien und Skaleneffekten“, so sein Geschäftsführungskollege Heinz Raunikar.

Einen Karnevalsumzug der besonderen Art führt die Firma Sprengnetter im Februar 2016 durch: Nach 37 Jahren in Sinzig zieht das Immobilienbewertungsunternehmen am Rosenmontag, 8. Februar 2016, und am Tag darauf, dem Veilchendienstag, in die Gebäude der im Herbst 2013 von der Bundeswehr geräumten ehemaligen Ahrtal-Kaserne in Bad Neuenahr um. Für die rund drei Hektar große Immobilie war ein Mindestgebot von 1,5 Millionen Euro festgelegt worden; Sprengnetter setzte sich im Bieterverfahren durch. Der neue Firmensitz bietet eine Nutzfläche von 8600 Quadratmetern Größe. 4600 Quadratmeter will Sprengnetter an kleinere innovative Unternehmen vermieten. Fast alle 150 Mitarbeiter, die bis dahin auf sieben Sprengnetter-Bürostandorte in Stadt verteilt waren, ziehen dann mit ihren Arbeitsplätzen in die Kreisstadt um. Insgesamt beschäftigt Sprengnetter zu dieser Zeit etwa 250 Mitarbeiter. Rund 50 davon arbeiten im Service-Center in Köln, etwa gleich viele in der Niederlassung in Berlin. Was den Kaufpreis betrifft, wahrten Bima und Sprengnetter Stillschweigen.

Die Liegenschaften der Firma in Sinzig will Sprengnetter verkaufen – bis auf ein Service-Büro. Der Firmenhauptsitz (1382 Quadratmeter) und zwei weitere Bürokomplexe – 395 und 92 Quadratmeter groß – wurden im Januar 2016 auf einschlägigen Internetportalen zu Miete und Kauf angeboten. Der Sinziger Bahnhof, den Inhaber Dr. Hans Otto Sprengnetter im März 2014 für eine geplante Büroerweiterung gekauft hatte, steht im Januar 2016 ebenfalls kurz vor dem Verkauf – an die Sinziger Familie Akdas. Der Kaufpreis belaufe sich auf weniger als 200.000 Euro, berichtete die Rhein-Zeitung am 16. Januar 2016. liege aber dennoch „etwas höher als die Summe, die Sprengnetter einst an die Deutsche Bahn Mobility Logistics überwiesen hatte.“[1]

Mediografie

Weblinks

Fußnoten

  1. Quelle: Frieder Bluhm/Jan Lindner: Sprengnetter zieht Rosenmontag um – 150 Mitarbeiter wechseln von Sinzig nach Bad Neuenahr – Verkauf der Sinziger Immobilien, in: Rhein-Zeitung vom 16. Januar 2016