FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Walter Wirz

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dipl.-Ing. FH Architekt Walter Wirz (* 10. September 1947 in Wershofen) aus Adenau war von 1994 bis 2011 Mitglied der CDU-Fraktion des rheinland-pfälzischen Landtags. Dem Kreistag Ahrweiler gehörte er 44 Jahre lang an - von 1970 bis 2014. Von 1994 bis 1999 war er außerdem Kreisbeigeordneter.


Walter Wirz, Landtagsabgeordneter aus Adenau

Anschrift und Kontakt[1]

Hauptstraße 95

53518 Adenau

Vita

Wirz´ politische Karriere begann im Gemeinderat Wershofen. Sie setzte sich dann über die Stationen Kreisvorsitzender der Jungen Union, Ortsbürgermeister von Wershofen und CDU-Fraktionsvorsitzender im Verbandsgemeinderat Adenau fort. 1970 wurde er in den Kreistag entsandt. 1986 wurde Wirz zum Vorsitzenden der CDU-Kreistagsfraktion gewählt. Nach der Kommunalwahl 1994 war Wirz fünf Jahre erster Kreisbeigeordneter.

Zusammen mit der CDU-Landtagsfraktion besuchte Walter Wirz im März 2009 den Nürburgring. Als örtlicher Wahlkreisabgeordneter blockte er bei diesem Besuch kritische Fragen seiner Fraktionskollegen zum Finanzgebaren bei der Realisierung des Projekts "Nürburgring 2009" ab und lobte das Projekt zusammen mit Landrat Dr. Jürgen Pföhler in den höchsten Tönen. Dieses Verhalten wurde von der Fraktion heftig kritisiert; zwei Tage später verlor Wirz deshalb seine Funktion als wirtschaftspolitischer Sprecher und Vorsitzender des Arbeitskreises Wirtschaft und Verkehr. Wirz’ Verhalten habe der Fraktionslinie des kritischen Hinterfragens widersprochen, hieß es.

Maßnahmen während der Zeit von Walter Wirz als Bürgermeister von Wershofen:[2]

Beruf

Architekt

Mandate und Funktionen

  • Wirtschafts- und verkehrspolitischer Sprecher der CDU-Landtagsfraktion (seit Juni 2001)
  • Mitglied im Wirtschafts- und Verkehrsausschuss d. Landtags (seit Juni 2001)
  • Mitglied im Haushalts- und Finanzausschuss d. Landtags (seit Juni 2001)
  • Baupolitischer Sprecher der CDU-Landtagsfraktion (seit 1994)
  • fünf Jahre lang Erster Beigeordneter des Kreises Ahrweiler (bis 1999)
  • Kreistag Ahrweiler (1970-2014)
  • Kreis- und Umweltausschuss des Kreises Ahrweiler (2009-2014)

Auszeichnungen

Nach seinem Ausscheiden aus dem Kreistag Ahrweiler nach der Kommunalwahl 2014 wurde Wirz von Landrat Dr. Jürgen Pföhler mit einer Ehrenurkunde des Landkreistags Rheinland-Pfalz ausgezeichnet.[3]

Weblink

Wikipedia: Walter Wirz

Fußnoten

  1. Quelle: cdu-aw.de: Kreistagsfraktion
  2. Quelle: wershofen-eifel.de: Bürgermeister, gesehen am 24. Oktober 2017
  3. Quelle: Kreistag Ahrweiler: Neubeginn bedeutet auch Abschied - Landrat dankt langjährigen und ausscheidenden Mitgliedern, Pressemitteilung der Kreisverwaltung Ahrweiler vom 4. Juli 2014