FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Willi Artzdorf

Aus AW-Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche

Willi Artzdorf (* 25. Januar 1934 in Wehr) aus Wehr war vier Amtsperioden lang Vorsitzender des Männergesangvereins 1925 Wehr e.V. Außerdem absolvierte er eine Gesangsausbildung und betätigt sich als Solist.


Vita

Willi Arztdorf wurde am 25. Januar 1934 in Wehr geboren. Willi Artzdorf hatte es nach seiner Schulzeit zunächst schwer, eine Lehrstelle zu bekommen. Als sein späterer Schwiegervater Ludwig Kreyer 1949 aus russischer Gefangenschaft heimkehrte und seine Metzgerei fortführte, begann der damals 15-Jährige seine Lehre. Nach der Gesellenprüfung war Artzdorf zwei Jahre in der Metzgerei Wiebel-Ahsenmacher in Andernach, bevor er zu Kreyers zurückkehrte, die Meisterprüfung ablegte und im Jahr 1957 den Familienbetrieb übernahm. Am 27. Juli 1954 hatte er in Burgbrohl standesamtlich und am 29. Juli 1954 in der Katholischen Pfarrkirche "St. Potentinus" Wehr kirchlich die Tochter des Hauses, Maria Kreyer (* ca. 1936), geheiratet. 1969 baute das Ehepaar ein Haus, in das die beiden bei ihrer Silberhochzeit einzogen.[1]

Willi Artzdorf wurde wiederholt Dorfmeister im Kegeln. Außerdem nahm er zwölf Jahre lang an Springreiter-Turnieren teil – bis er sich bei einem Sturz einen Schädelbruch zuzog. Willi und Maria Artzdorf waren auch Skiläufer. Im Mai 1949 wurde er Mitglied des Männergesangvereins 1925 Wehr, in dem er 69 Jahre lang mitsang. Später bekleidete er mehrere Ämter im MGV-Vorstand; vier Amtszeiten lang war er Vorsitzender. Die Beiden haben einen Sohn, eine Tochter und bei ihrer Diamanthochzeit im Juli 2014 drei Urenkel: Luis (zu dieser Zeit 8 Jahre alt), Tarik (6) und Henry (3).

Beim Familienabend des MGV im Dezember 2014 wurde er für 65-jährige aktive Mitgliedschaft im Chor ausgezeichnet.[2]

Im Juli 2019 feierten Maria und Willi Eiserne Hochzeit.[3]

Fußnoten

  1. Quelle: Hans-Josef Schneider: Willi und Maria Artzdorf feiern Diamantene Hochzeit - Paar hat sich vor 60 Jahren das Jawort gegeben – Heute wird das Dankamt gefeiert, in: Rhein-Zeitung vom 2. Juli 2014
  2. Quelle: Rhein-Zeitung vom 17. Dezember 2014
  3. Quelle: Artzdorfs seit 65 Jahren ein Paar – Heute wird Eiseren Hochzeit in Wehr gefeiert, in: Rhein-Zeitung vom 29. Juli 2019