FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Ahrwein-Messe am 25. November 2017 im Kurhaussaal in Bad Neuenahr

5. November

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der 5. November im Kreis Ahrweiler ...


Geburtstag

1950: Dr. Walter Kafitz, ehemaliger Hauptgeschäftsführer der Nürburgring-GmbH

Todestag

1993: Josef Zenz (Ahrweiler)

Sonstige Jahrestage

1858: Der planmäßige Verkehr auf der gesamten Bahnstrecke Köln – Koblenz wird aufgenommen. Damit wird auch Sinzig an den Bahnverkehr angeschlossen und Station an dieser Strecke. Zu diesem Zeitpunkt fehlt es in Sinzig aber noch an einem fertig gestellten Bahnhofsgebäude. Hier gibt es lediglich ein provisorisches Stationsgebäude.

1922: Im Gebäude des ehemaligen Winzervereins Sinzig an der Barbarossastraße werden ein Saal und zwei Räume eingeweiht, die bis 1948 von der evangelischen Kirchengemeinde Sinzig für Gottesdienste und andere Zwecke genutzt werden. Bis Anfang der 1980er-Jahre ist an der Frontfassade über dem Erdgeschoss noch die übermalte Beschriftung „Evangelischer Kirchensaal“ zu lesen.

1962: Franz Klapperich gründet in Wershofen die Bäckerei Klapperich.

2000: Der Männergesangverein 1925 Wehr e.V. erstreitet sich beim 28. Meisterchorsingen des Sängerbundes Rheinland-Pfalz in Heiligenroth im Westerwald zum vierten Mal den Meisterchor-Titel.

2013: Der Verkehrskreisel am Harbachpark in Sinzig wird für den Verkehr freigegeben.

Weblink

Wikipedia: 5. November