FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Bianca Heinzen

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Bianca Heinzen-Klinkner (*1989) arbeitet seit 1. April 2017 als Klimaschutzmanagerin bei der Stadtverwaltung Bad Neuenahr-Ahrweiler. Zuvor war sie für den Klimaschutz in Fulda aktiv. In Bad Neuenahr-Ahrweiler solle sie die Umsetzung des Integrierten Klimaschutzkonzeptes der Kreisstadt begleiten, wie die Rhein-Zeitung am 3. Mai 2017 berichtete. Bianca Heinzen-Klinkner stammt aus Bad Neuenahr; 2009 machte sie am Staatlichen Are-Gymnasium Bad Neuenahr Abitur. In ihrem Master-Studiengang spezialisierte sich die Geografin auf den Klima- und Umweltwandel. Nebenher arbeitete sie als Werkstudentin bei der juwi Energieprojekte GmbH in Wörrstadt.[1]


Mediografie

Fuldas Klimaschutzmanagerin beim Stadtverband der Grünen: Ein weiterer wichtiger Faktor ist die Beleuchtung öffentlicher Gebäude, fuldainfo.de vom 21. Februar 2017

Weblink

xing.com: Bianca Heinzen-Klinkner

Fußnoten

  1. Quelle: Fulda: Klimaschutz und Beratung im Mittelpunkt – Geographin Bianca Heinzen ist neue Klimaschutzmanagerin, osthessen-news.de vom 30. Juni 2015