FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Ahrwein-Messe am 25. November 2017 im Kurhaussaal in Bad Neuenahr

Dieter Heuft

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dieter Heuft (* 1938 in Obermendig) aus Mendig ist einer der bekanntesten Steinbildhauer der Eifel.


Atelier-Anschrift

Ernteweg 67

56743 Mendig

Leben

Dieter Heuft wuchs in einer Steinmetzfamilie auf; seine Vorfahren arbeiteten als Steinmetze am Kölner Dom mit. So wird auch Dieter Heuft Steinmetz und später Bildhauer. Nach dem Besuch der Steinmetzfachschule ging er aber zunächst nach Frankreich, Norddeutschland, Dänemark, Schweden und Florenz auf die Walz. Sein Studium absolvierte er an der Kölner Werkschule mit anschließendem Staatsexamen für Bildhauerei und Bauplastik. Nicht nur an heimischen Gesteinen, sondern auch an Granit und Kalksandstein hat sich Heuft bereits oft gemessen.

Zahlreiche Arbeiten von Heuft sind in seinem Skulpturengarten am Ernteweg 67 in Obermendig zu sehen. Aber auch im Ortskern stehen viele Werke von Dieter Heuft, unter anderem eine Sonnenuhr mit einem Durchmesser von 1,90 Metern, eine Mandolinengruppe und ein Soppeträger.

Arbeiten von Dieter Heuft im Kreis Ahrweiler

Weitere Bilder

Mediografie

Skulpturen stehen vor dem Lava-Dome - Dieter Heufts "Prozessionsweg" ist Blickfang - 100 Gäste bei Vernissage, Rhein-Zeitung vom 5. Mai 2006