FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Ahrwein-Messe am 25. November 2017 im Kurhaussaal in Bad Neuenahr

Nicole Scholl

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Nicole Scholl (* 24. Mai 1990) aus Heimersheim ist in der Saison 2011/12 als Nicole II. Ortsweinkönigin von Heimersheim.


Scholl Nicole M.jpg
Hinweisschild am Elternhaus der Weinmajestät

Vita

Zum Auftakt des Heimersheimer Weinfests 2011 wurde Nicole Scholl am Abend des Freitags, 19. August 2011, als Ortsweinkönigin der Saision 2011/12 proklamiert. Die zu dieser Zeit 21-Jährige wohnte mit ihren Eltern Jürgen Scholl und Andrea Scholl am Heimersheimer Marktplatz. Ihre Schwester Pia Gies (geb. Scholl) war im Jahr 2006/2007 Weinkönigin von Heimersheim. Die Weinmajestät besucht die Berufsfachschule für Ganzheitskosmetik „Traute de Lorenzi“.

Hobbys der Arzthelferin sind Tanzen und Musik. Erste Bekanntschaft mit dem Weinbau machte Nicole als Kind in den Weinbergen ihres Großonkels Josef Nelles. Mit "Esel" und Traubenschere beteiligte sie sich damals an der Traubenlese. Bereits im Alter von fünf Jahren war Nicole im Karneval aktiv. Sie tanzte bei den kleinen und mittleren Funken des Funkencorps Rot-Weiß Heimersheim. Im Jahr 1999/2000 regierte sie als Kinderprinzessin an der Seite ihres Vaters Jürgen Scholl das närrische Volk rund um die Landskrone. Auch im Teenager-Alter blieb sie dem Karneval treu. Seit Jahren tanzt sie in der Showtanzgruppe "One Vision" Heimersheim.[1]

weitere Fotos

siehe auch

Portal "Ahrwein"

Fußnoten

  1. Quelle: Pressemitteilung von Ahrtal-Tourismus Bad Neuenahr-Ahrweiler e.V./Elisabeth Prange vom 19. August 2011