FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Norbert Heidgen

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Norbert Heidgen (* 1958 in Neuwied) war ab November 2008 Schiedsmann im Schiedsamtsbezirk Bad Breisig. Wegen beruflicher Veränderungen und weiterer ehrenamtlicher Verpflichtungen legte er sein Amt als Schiedsmann im Dezember 2013 nieder. Stephan Schiester trat seine Nachfolge an.[1]


Kontakt

Telefon 02633 473839 (ab 17 Uhr)

Vita

Norbert Heidgen, Vater eines Sohnes, unterrichtet seit 1995 die Fächer Sport und Sozialkunde am Staatlichen Are-Gymnasium Bad Neuenahr. Außerdem ist er Judotrainer in Neuwied.[2]

Bei der Kommunalwahl 2009 wurde Heidgen in den Stadtrat Bad Breisig gewählt.

Bei einer Vorstandswahl des CDU-Stadtverbandes Bad Breisig im Januar 2010 setzte sich der vorherige Vorsitzende Norbert Heidgen im zweiten Wahlgang in namentlicher und geheimer Wahl gegen seinen Gegenkandidaten Stephan Kindler durch.[3]

Nach der Kommunalwahl 2014 wurde Heidgen vom Stadtrat Bad Breisig zum Ersten Beigeordneten der Quellenstadt gewählt - als Nachfolger von Gabriele Hermann-Lersch, die bei der Kommunalwahl zur Bürgermeisterin von Bad Breisig gewählt worden war.[4]

Mit 31 von 31 möglichen Stimmen wurde der zu dieser Zeit 56-jährige Norbert Heidgen, Lehrer am Rhein-Gymnasium Sinzig, bei einer Mitgliederversammlung des CDU-Stadtverbandes Bad Breisig im November 2014 im Rheinhotel 4 Jahreszeiten Bad Breisig zum dritten Mal als Vorsitzender wiedergewählt.[5] Im März 2017 wurde er erneut für zwei Jahre im Amt des Vorsitzenden bestätigt.[6]

Fußnoten

  1. Quelle: Schiedsmann in Bad Breisig: Stephan Schiester folgt auf Norbert Heidgen, general-anzeiger-bonn.de vom 26. Dezember 2013
  2. Quellen: Rhein-Zeitung vom 8. November 2008 und vom 7. November 2013 sowie Schiedsmann in Bad Breisig: Stephan Schiester folgt auf Norbert Heidgen, general-anzeiger-bonn.de vom 26. Dezember 2013
  3. Quelle: Rhein-Zeitung vom 16. Januar 2010
  4. Quelle: Marion Monreal: Wahlen, Eide und Handschläge - "Ohne Altlasten für eine gute Zukunft", general-anzeiger-bonn.de vom 25. Juni 2014
  5. Quelle: Jan Lindner: Heidgen führt Bad Breisiger CDU weiter an - Gymnasiallehrer geht in vierte Amtszeit – Kritik an SPD-Chef Lang – Römer-Thermen und Gewerbegebiet als Herausforderungen, in: Rhein-Zeitung vom 19. November 2014
  6. Quelle: Heidgen bleibt CDU-Vorsitzender – Bad Breisiger Christdemokraten tagten, in: Rhein-Zeitung vom 17. März 2017