FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Peter Pürling

Aus AW-Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche

Peter Pürling (* 1940) engagiert sich seit ca. 1985 in der Kommunalpolitik. Ca. 1997 wurde er erstmals zum Bürgermeister von Wirft gewählt. Bei der Kommunalwahl 2009 wurde er erneut in diesem Amt bestätigt. Er erhielt 86 Prozent der Stimmen, einen Gegenkandidat gab es nicht. Bei der Kommunalwahl 2014 wurde er mit 92,52 Prozent der abgegebenen Stimmen im Amt bestätigt. Unter Pürlings Regie kaufte die St. Bartholomäus-Kapelle Wirft vom Bistum Trier. Anschließend wurde sie in Eigenregie von der Bevölkerung saniert. Pürling trieb auch die Erweiterung und energetische Sanierung des Dorfgemeinschaftshauses Wirft voran. Darüber hinaus ist er in der Fischereigenossenschaft Hocheifel/Ahr aktiv; ca. 2000 wurde er Jagdvorsteher.


Jürgen de Temple, Dr. Jürgen Pföhler (v.l.), Ortsbürgermeister Peter Pürling (3.v.r.) und Wirfter Bürger bei der Übergabe eines Bewilligungsbescheids aus dem Förderprogramm "Ländlicher Raum" des Kreises Ahrweiler im Mai 2009 im Dorfgemeinschaftshaus Wirft.

Anschrift

Adenauer Straße 15

53534 Wirft

Kontakt

Telefon 02691 7303

Auszeichnung

Fußnoten

  1. Quelle: 60 weitere Jahre sind der Spielschar Schuld sicher – Theaterverein feierte - Pfarrer Rosenthal überbrachte der Spielschar Schuld zum 60. Geburtstag ein besonderes Geschenk, in: Rhein-Zeitung vom 18. August 2019
  2. Quelle: Ehrenamt wird mit Ehrennadeln belohnt - Landrat überreicht sechs AW-Bürgern Auszeichnungen der Ministerpräsidentin, in: Rhein-Zeitung vom 27. Januar 2015