FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Rainer Böhm

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dr. med. Rainer Böhm (* 1945) aus Lantershofen praktizierte als Hautarzt in Bad Neuenahr. Er ist 2. Vorsitzender des Festausschusses Karneval Bad Neuenahr-Ahrweiler 1997 e.V. und Mitglied des Königsglieds der St. Sebastianus Bürgerschützengesellschaft Ahrweiler e.V.. Bis März 2013 war er Vorsitzender der Karnevalsgesellschaft "Blau-Weiß" Neuenahrer Schinnebröder 1984 e.V.


Kontakt

Sprechzeiten

montags von 9 bis 12 und von 15 bis 17 Uhr

Vita

Seit 2017 hat er eine auf medizinische Erstversorgung ausgelegte kleine Praxis im Keller des Rathauses der Gemeinde Grafschaft in Ringen. Dort kümmert er sich ehrenamtlich um medizinische Notfälle und unzureichend vorsorgte Patienten. Ursprünglich kümmerte sich Böhm um Flüchtlinge und Asylanten, später konzentrierte er sich auf hilfsbedürftige Senioren Böhm – auch im Rahmen des Caritas-Projekts „Älterwerden in der Grafschaft mitgestalten“. Außerdem macht Böhm Hausbesuche in der Grafschaft. Am häufigsten wird er von Patienten mit Knochen- und Gelenkschmerzen oder Magen-Darm-Problemen konsultiert. Die Rhein-Zeitung berichtete über den Mediziner:

Akzeptanz und Vertrauen verschafft sich der Mediziner, dessen Markenzeichen die lackierten Fingernägel sind, durch seine ruhige, freundliche und humorige Art. Schnell merken die Patienten in der Praxis, dass dort alles ganz unkompliziert zugeht. Der Arzt ist nämlich auch seine eigene Sprechstundenhilfe. Standesdünkel – Fehlanzeige beim 73-Jährigen, der ganz selbstverständlich das Inventar und die Krankenakten selber verwaltet. ... Erschrocken zeigt sich der langjährige Mediziner über die enorm große Anzahl von Menschen, die aus unterschiedlichen Gründen einen dringend notwendigen Arztbesuch scheuen.[1]

Bürgermeister Achim Juchem sagte einmal, „Dr. Böhm ist ein großer Glücksfall für uns alle. Er nimmt Anteil am Schicksal seiner Patienten und übernimmt nachhaltig Verantwortung für deren Gesundheit. Das ist heutzutage nicht mehr selbstverständlich und verdient höchste Anerkennung.“

Mediografie

Weblink

facebook.com: Rainer Böhm

Fußnoten

  1. Quelle: Arzt praktiziert im Keller des Rathauses – Arzt im „Unruhestand“ versorgt hilfsbedürftige Senioren in der Grafschaft, in: Rhein-Zeitung vom 13. Februar 2019