FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

VdK-Ortsverband Ahrweiler

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der VdK-Ortsverband Ahrweiler ist Mitglied im VdK-Kreisverband Ahrweiler.


Kontakt

E-Mail ov-ahrweiler@vdk-aw.de

Mitglieder

Ehrenmitglieder: Rudi Langen, Theo Lingen, Helmut Gies (†) und Anton Neukirchen (†)

Chronik

Karl-Heinz Binder wurde bei der Jahreshauptversammlung im März 2012 für vier weitere Jahre als Vorsitzender gewählt. Er leitete den Verein zu dieser Zeit schon acht Jahre. Die Mitgliederzahl wuchs bis März 2012 auf 768 an. Die Vorstandswahl ergab außerdem 2. Vorsitzender Rudi Langen, Geschäftsführer und Kassenverwalter Franz-Josef Küpper, Schriftführer Heinz Ulrich, Frauenbeauftragte Marie-Luise Quirmbach, Beisitzer Renate Geisen, Erich Ottersbach und neu im Vorstand Elke Bernewolt. Für 60 Jahre Mitgliedschaft wurde Paul Dahm ausgezeichnet.[1]

Bei seiner Mitgliederversammlung im März 2013 feierte der VdK-Ortsverband Ahrweiler den 65. Jahrestag seiner Gründung. Zu dieser Zeit zählte der Ortsverband 875 Mitglieder und wurde von Karl-Heinz Binder aus Walporzheim geführt. Seine Vorgänger waren der Gründungsvorsitzende Helmut Gies sowie Anton Neukirchen, Theo Lingen und Rudi Langen. Erich Görres aus Bad Bodendorf wurde bei der Versammlung für 30-jährige Mitgliedschaft ausgezeichnet. 20 Jahre dabei waren die Kreisstädter Wilhelm Bünnagel, Karl-Heinz Dittmann, Agnes Fell, Irmgard Lang, Egbert Maldener, Heinz Mies, Günther Müller, Marianne Müller, Maria Münch, Irene Schäfer und Manfred Wiemer.[2]

Mehr als 80 Mitglieder folgten der Einladung zur Jahreshauptversammlung des Ortsverbandes im März 2014 in Bell's WeinRestaurant, BierGarten & Hausbrauerei. Die Zahl der Mitglieder sei im Jahr 2013 um 40 auf 834 gestiegen, sagte der Ortsverbandsvorsitzende Karl-Heinz Binder. Mit einem Anteil von 21 Prozent stellten die 61- bis 65-Jährigen die größte Gruppe. Bei diesen Menschen, so Binder, ginge es insbesondere um Unterstützung in Rentenangelegenheiten. Darüber hinaus sei der Ortsverband gefragt, wenn es darum ginge, mit Stellungnahmen zu öffentlichen Bauangelegenheiten die Belange behinderter Menschen mit Mobilitätseinschränkungen zu wahren. Zu den Höhepunkten des Jahres 2013 zählte Binder die Tagesfahrt zu den Königlichen Gärten in Brüssel und eine Informationsfahrt zum Herz- und Diabeteszentrum Bad Oeynhausen. 30 Mitglieder wurden für zehn- und elf für 20-jährige Mitgliedschaft ausgezeichnet. 30 Jahre gehörzen Margarete Knieps und Herbert Hauswald dem VdK an, Albert Gies bereits seit 65 Jahren.[3]

Zur 67. Mitgliederversammlung des Ortsverbandes im März 2015 konnte der Vorsitzende Karl-Heinz Binder 72 Mitglieder in in Bell's WeinRestaurant, BierGarten & Hausbrauerei in Ahrweiler begrüßen. 896 Mitglieder zählt der Ortsverband zu dieser Zeit. Binders besonderer Gruß galt den Ehrenmitgliedern Rudi Langen und Theo Lingen, dem Kreisvorsitzenden Jürgen Kubach und dem Ehrenkreisvorsitzenden Heinz Hoffmann. Karl-Heinz Binder erinnerte an den wenige Monate vor der Sitzung verstorbenen Ehrenvorsitzenden Helmut Gies, der 60 Jahre Mitglied des VdK-Ortsverbandes Ahrweiler war - von 1990 bis 2003 als dessen Vorsitzender. Im Mittelpunkt des Abends stand die Ehrung von langjährigen Mitgliedern. So konnten 46 Mitglieder auf eine 10-jährige Zugehörigkeit, 15 Mitglieder auf 20-jährige sowie zwei Mitglieder auf 40-jährige Treue zum Ortsverband zurückblicken.[4]

73 Mitgliedern folgten der Einladung zur Mitgliederversammlung im März 2017 in Bell's WeinRestaurant, BierGarten & Hausbrauerei in Ahrweiler. Der 1. Vorsitzende Karl-Heinz Binder konnte dort auch den Ehrenvorsitzenden Heinz Hoffmann sowie den VdK-Kreisvorsitzenden Heinz-Wilhelm Schaumann begrüßen. 930 Mitglieder zählt der Ortsverband zu dieser Zeit insgesamt.[5]

Bei der Jahreshauptversammlung des zu dieser Zeit 931 Mitglieder zählenden Ortsverbands im März 2019 wurde Albert Gies aus Walporzheim für 70 Jahre Mitgliedschaft im Ortsverband ausgezeichnet. Der Vorsitzende Karl-Heinz Binder konnte zu dieser Versammlung auch den Ehrenvorsitzenden des VdK-Kreisverbands Ahrweiler Heinz Hoffmann begrüßen. Wegen des Ausscheidens einer Kassenrevisorin 2018 war eine Nachwahl notwendig. Einstimmig wurde Viktor Kreul für dieses Amt gewählt. Außerdem wurde Rainer Bauer als weiterer Beisitzer in den Vorstand gewählt.[6]

Weblink

vdk.de: Ortsverband Ahrweiler

Fußnoten

  1. Quelle: General-Anzeiger vom 29. März 2012
  2. Quelle: VdK Ahrweiler: Sozialverband ehrt treue Mitglieder, general-anzeiger-bonn.de vom 11. März 2013
  3. Quelle: General-Anzeiger vom 24. März 2014
  4. Quelle: Rhein-Zeitung vom 19. März 2015
  5. Quelle: VdK Ortsverband Ahrweiler hatte zur 69. Mitgliederversammlung geladen – Rückblick und Ehrungen, blick-aktuell.de vom 20. März 2017
  6. Quelle: Andrea Simons: Soziales in Bad Neuenahr: Der Sozialverband Ahrweiler hat 931 Mitglieder, general-anzeiger-bonn.de vom 24. März 2019