FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Junggesellenverein „Ovvehöde Jonge“ e.V. Ahrweiler

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Junggesellenverein "Ovvehöde Jonge" e.V. Ahrweiler aus der Oberhut in Ahrweiler gehört gemeinsam mit dem Junggesellenverein "Ahrhöde Jonge" Ahrweiler e.V., Junggesellenverein "Niddehöde Jonge" Ahrweiler e.V. und Junggesellenverein "Addemechshöde Jonge" Ahrweiler dem Sankt Laurentius Junggesellen-Schützengesellschaft Ahrweiler 1612 e.V. an.


Anschrift und Kontakt

Junggesellenverein Ovvehöde Jonge

Walporzheimer Straße 11

53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler

Telefon 02641 36671

Schutzpatronin

St. Ursula

Chronik

Dem bis Juli 2013 amtierenden Vorstand gehörten an: Schultes Christopher Krah, 2. Vorsitzender Peter Dietenhofer, Kassierer Phillip Münch, Schriftführer Michael Wershofen, Fähnrich Christian Ley, Materialwart Stefan Schmitz, die Beisitzer Christoph Ropertz und Robert Schwertel-Stahl sowie Zugführer Sascha Jennrich.

Bei einer Mitgliederversammlung im Juli 2013 wurden gewählt: Schultes: Christian Gemke, 2. Vorsitzender: Daniel Schopp (Ahrweiler), Kassierer: Lars Janssen, Schriftführer: Robert Schwertel-Stahl, Fähnrich: Christian Ley, Materialwart: Nils Winkelmann, Beisitzer Marc Schorn und Dennis Maur, Zugführer: Robert Schwertel-Stahl

Vereinsvertreter Oberhut

1973: Klaus Bruckner, 1975: Jürgen Münster, 1977: Helmut Goller, 1978: Helmut Goller, 1979: Andreas Geschier, 1980: Heribert Ropertz, 1981: Heribert Ropertz, 1982: Richard Schorn, 1983: Richard Schorn, 1984: Richard Schorn, 1985: Manfred Fuhs, 1986: Thomas Vorbau, 1987: Thomas Vorbau, 1988: Michael Seeliger, 1989: Michael Seeliger, 1990: Olaf Münn, 1991: Michael Seeliger, 1992: Thomas Vorbau, 1993: Michael Seeliger, 1994: Michael Seeliger, 1995: Milan Kacavenda, 1996: Markus Kriechel, 1997: Markus Kriechel, 1998: Markus Kriechel, 1999: Ludger Volkermann, 2000: Markus Kriechel, 2001: Markus Kriechel, 2002: Michael Kriechel, 2003: Andre Unger, 2004: Marco Mies, 2005: Thomas Beucher, 2006: Sascha Jennrich, 2007: Dominik Ulrich, 2008: Dominik Ulrich, 2009: Christopher Krah, 2010: Sascha Jennrich und Peter Dietenhofer, 2011: Marc-Phillip Jakobs, 2012: Daniel Schopp (Ahrweiler), 2013: Lars Angsten

Zugführer Oberhut

1964: Erwin Mausberg, 1951: Otto Kugel, 1952: Rudi Becker, 1953: Albert Friedrich , 1963: Erwin Mausberg, 1965: Paul Monreal, 1966: Werner Bergmann, 1967: Werner Bergmann, 1968: Walter Goller, 1969: Walter Goller, 1970: Hermann Monreal, 1971: Werner Becker, 1972: Heinz Ropertz jun., 1973: Franz-Josef Schäfer, 1974: Helmut Goller, 1975: Helmut Goller, 1976 Heinz Rieck, 1977: Michael Großgarten, 1978: Heinz Ropertz jun., 1979: Richard Schorn, 1980: Lothar Pfanner, 1981: Ralf Wershofen, 1982: Mathias Becker, 1983: Harry Müller, 1984: Edgar Wurms, 1985: Gerd Ropertz, 1986: Manfred Fuhs, 1987: Michael Seeliger, 1988: Herms Wittkopf, 1989: Thomas Vorbau, 1990: Miguel Maestro, 1991: Olaf Münn, 1992: Claus Bünnagel, 1993: Ralph Meyer, 1994: Peter-Josef Monreal, 1995: Arnd Kleinertz, 1996: Peter-Josef Monreal, 1997: Ludger Volkermann, 1998: Christian Beu, 1999: Markus Kriechel, 2000: Thomas Beucher, 2001: Michael Kriechel, 2002: Markus Kriechel, 2003: Marco Mies, 2004: Michael Kriechel, 2005: Peter Ropertz, 2006: Christopher Krah, 2007: Jan Großgarten, 2008: Daniel Schopp (Ahrweiler), 2009: Lars Jansen, 2011: Michael Wershofen, 2012: Lars Angsten, 2013: Robert Schwertel-Stahl

Siehe auch

Mediografie

Werner Schüller: Wie die Ovvehöde Jonge zu einer neuen Schwenkfahne kamen. Ein Ahrweiler Anekdötchen, in: Heimatjahrbuch des Kreises Ahrweiler 2018, S. 228 f.

Weblink

facebook.com: Junggesellenverein Ovvehöde Jonge