FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Ahrwein-Messe am 25. November 2017 im Kurhaussaal in Bad Neuenahr

Pitt Kreuzberg

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Pitt Kreuzberg (* 30. Mai 1888 in Ahrweiler; † 21. Februar 1966 in Bad Honnef; eigentlich Peter Josef Karl Hubert Kreuzberg), Urenkel von Georg Kreuzberg, dem Entdecker des Apollinaris-Brunnens und der Neuenahrer Quellen, war ein Eifelmaler, der in seinem Hauptwerk dem Expressionismus nahe stand. Seine Bilder zeigen Nähe und Verbundenheit der Menschen mit Natur und Landschaft, Flora und Fauna. Außerdem war Pitt Kreuzberg Mitgründer der Are-Künstlergilde e.V. Bad Neuenahr-Ahrweiler.[1]


Bronzetafel am Geburtshaus von Pitt Kreuzberg an der Wilhelmstraße in Ahrweiler.
Pitt-Kreuzberg-Weg in Schalkenmehren

Mediografie

Weblinks

Fußnoten

  1. Quelle: Are-Gilde: Forum für Künstler besteht seit 75 Jahren, rhein-zeitung.de vom 6. September 2016