FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

21. Februar

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der 21. Februar im Kreis Ahrweiler ...


Todestage

1951: Dr. Otto Creutz, „Vater des Nürburgrings

1966: Der in Ahrweiler geborene expressionistische Maler Pitt Kreuzberg, Mitgründer der Are-Künstlergilde e.V. Bad Neuenahr-Ahrweiler

1979: Stefan Leuer, Leiter der Renovierung der Abteikirche Maria Laach und Architekt des Aussichtsturms auf dem Krausberg, des Pfarrzentrums der Katholischen Pfarrgemeinde "St. Pius" Bad Neuenahr-Ahrweiler und des Aussichtsturms "Langer Köbes" auf dem Neuenahrer Berg, starb am 21. Februar 1979.

Sonstige Jahrestage

1882: An diesem Tag stehen Scheune und Tanzsaal des Reimerzhovener Gastwirts Peter Theisen in Flammen. Die erst kurz zuvor gegründete Freiwillige Feuerwehr Altenahr muss zu ihrem ersten Einsatz ausrücken, obwohl die Ausbildung der 44 Feuerwehrmänner noch nicht abgeschlossen ist, obwohl der Schneider Johann Willerscheid ihre Uniformen noch nicht fertig genäht hat und obwohl die Wehr noch keine Feuerwehrspritze hat.

1892: Der Dernauer Darlehnskassenverein wird gegründet, einer der vielen Vorgänger der heutigen Volksbank RheinAhrEifel eG.

2011: Die Mitglieder des Vereins Kinder von Tschernobyl e.V. Sinzig beschließen die Auflösung ihres Vereins. Henriette Maaskersting, bis dahin Vorsitzende, hatte zuvor mehrfach erklärt, dass sie aus gesundheitlichen Gründen nicht länger für dieses Amt zur Verfügung steht. Ein Nachfolger oder eine Nachfolgerin fand sich jedoch nicht.

2014: Das Bürgerforum Sinzig e.V. wird gegründet.

Weblink

Wikipedia: 21. Februar