Steffi Lingscheidt

Aus AW-Wiki

Steffi Lingscheidt im Studio des im Studio des SWR-Regionalbüro Bad Neuenahr-Ahrweiler
Am 8. Mai 2017 erhielt Steffi Lingscheidt Besuch von der Initiative „AW im Netz“.

Die Journalistin Steffi Lingscheidt (* 1976) aus Euskirchen wurde im Oktober 2013 als Ortskorrespondentin für die Ahr des SWR-Regionalbüros Bad Neuenahr-Ahrweiler vorgestellt. Sie folgte auf den zu dieser Zeit 63-jährigen Heinrich Schöneseifen, der mehr als zwei Jahrzehnte lang aus dem Kreis Ahrweiler und der Region Bonn berichtete. Barbara Harnischfeger, Leiterin des SWR-Studios Koblenz, sagte bei der Vorstellung von Steffi Lingscheidt im Oktober 2013: Zusammen mit der langjährigen Reporterin Erika Kroell betreibe sie nun die Themensuche trimedial für Hörfunk, Fernsehen und Internet. Sie müsse „wissen, was los ist zwischen Adenau und Remagen, zwischen Altenahr und der Abtei Maria Laach, und sie wird die interessanten Themen den Senderedaktionen in Koblenz und Mainz anbieten.“[1]

Seit Oktober 2020 verstärkt Steffi Lingscheidt das Team von SWR3. Ihr Nachfolger im SWR-Regionalbüro Bad Neuenahr-Ahrweiler ist Michael Lang.

Kontakt

E-Mail steffi.lingscheidt@swr.de

Hörfunkbeiträge

Weblinks

Fußnoten