FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Susanne Müller-Vasic

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die in Remagen wohnende Susanne Müller-Vasic (* ca. 1973), verheiratet, zwei Kinder, übernahm im Januar 2014 kommissarisch die Leitung der Burgweg-Schule Burgbrohl.


Vita

Susanne Müller-Vasic stammt aus dem Hochtaunuskreis. Sie absolvierte zunächst eine kaufmännische Ausbildung beim Hessischen Rundfunk. Anschließend studierte sie in Frankfurt/Main und Hannover das Lehramt für Sonderpädagogik und absolvierte ihr Referendariat im Norden Hannovers. 2002 kam sie an die Janusz-Korczak-Schule Sinzig, wo sie Klassen- und Fachlehrerin war. Am Zentrum für Schulleitung und Personalführung in Boppard bereitete sie sich auf die bevorstehende Schulleitungsfunktion vor. Im Jahr 2013 sei sie in das Förderschulreferat der Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion Koblenz abgeordnet worden, berichtete der General-Anzeiger.[1]

Weblink

twitter.com: Susanne Müller-Vasic

Fußnoten

  1. Quelle: Burgbrohl: Förderschule unter neuer Leitung, general-anzeiger-bonn.de vom 15. Januar 2014