FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Wohnmobilhafen Bad Bodendorf

Aus AW-Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche
Begrüßung 2 M.jpg
Wohnmobilhafen Babo M.jpg
Wohnmobil Babo 2 M.jpg
Wohnmobil Babo 3 M.jpg
Wohnmobil Babo 4 M.jpg
Wohnmobilhafen BB prev.jpg
Plan Wohnmobilhafen web.jpg

Inmitten herrlicher Naturkulisse an der Ahr und am Kurpark gelegen, bietet der Wohnmobilhafen Bad Bodendorf einen guten Ausgangspunkt für Wanderungen, Radtouren und weitere Freizeit-Aktivitäten. Der Wohnmobilhafen Bad Bodendorf besteht aus einer freien, unbegrünten und eher staubigen Stellfläche am Sportplatz und einer Stellfläche etwa 200 Meter südlich davon im Schatten hoher Bäume am Thermalfreibad Bad Bodendorf.


Lage

Die Karte wird geladen …


Die Karte wird geladen …

Wohnmobilstellplätze

Stellplatz am Kurpark

Anzahl Stellplätze: 18

Ausstattung: Stromversorgungssäulen, Mülleimer, Info-Tafel, Platz ist teilweise beleuchtet, Holiday-Clean-Anlage für Ent-/Versorgung am Sportplatz (200 m), viel Schatten durch hohe Bäume, Touristinfo und Thermalfreibad je 100 m entfernt, festgefahrener Untergrund

Navigation GPS: N50 32.966 E7 13.058 / Bäderstraße

Stellplatz am Sportplatz

Anzahl Stellplätze: 15

Ausstattung: Stromversorgungssäule mit 12 Anschlüssen, Holiday-Clean-Anlage für Ent-/Versorgung, Mülleimer, Info-Tafel, Platz ist beleuchtet, Grillhütte am Ahrufer, Tourist-Info Bad Bodendorf 200 Meter entfernt, Thermalfreibad Bad Bodendorf 300 Meter entfernt, Schotterplatz

Navigation GPS: N50 33.070 E7 13.027 / Bäderstraße

Öffnungszeiten

Die Plätze sind ganzjährig und rund um die Uhr geöffnet und können ohne An- und Abmeldung jederzeit angefahren und verlassen werden.

Siehe auch

Portal „Camping im Kreis Ahrweiler“

Mediografie

Stellplatz in Bad Bodendorf: Wohnmobilhafen soll weiter wachsen, general-anzeiger-bonn.de vom 8. April 2014

Weblink

sinzig-info.de: Wohnmobilhafen