FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

25. November

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der 25. November im Kreis Ahrweiler ...


Namenstag

St. Katharina

Jährliche Veranstaltungen

Zum Gedenken an St. Katharina von Alexandrien wird in Ahrweiler jährlich am 25. November das Hutenfest der Hutengemeinschaft "St. Katharina" Niederhut gefeiert.

Geburtstage

1934: Erich Zakowski

Todestag

2005: Hans Karl Burgeff, Bildhauer und Medalleur aus Weibern

Sonstige Jahrestage

1834: Der Straßentunnel Altenahr wird als erster Tunnel in Preußen mit Böllerschüssen und Festgesängen sowie in Anwesenheit des preußischen Kronprinzen Friedrich Wilhelm für den Verkehr freigegeben.

1892: Die Benediktinerabtei Maria Laach wird von der Benediktinerabtei in Beuron aus neu besiedelt. Seitdem gedenken die Laacher Mönche Jahr für Jahr am 24. und 25. November, dem Katharinentag, der Wiederbesiedlung ihrer Abtei. Im Refektorium, dem Speisesaal der Mönche, werden zu diesem Anlass Kerzen aufgestellt – eine für jedes Jahr seit dem Eintreffen der Beuroner Benediktiner in Maria Laach. Außerdem wird an diesem Tag aus der Chronik vorgelesen. Dabei wird auch an die schweren Zeiten damals erinnert, denen sich ihre Mitbrüder einst stellten.[1]

1988: Das Forum Kultur Bad Breisig e.V. wird von Bernd Lang und einer Reihe kulturinteressierter Bad Breisiger Bürger gegründet.

Weblink

Wikipedia: 25. November

Fußnoten

  1. Quelle: Rhein-Zeitung vom 21. Oktober 2017