FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Ahrwein-Messe am 25. November 2017 im Kurhaussaal in Bad Neuenahr

28. März

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der 28. März im Kreis Ahrweiler ...


Geburtstage

1663: Johann Bertram Bachoven von Echt wird geboren – vermutlich in Sinzig. Von 1690 bis 1720 ist er als jülischer Vogt und Amtsverwalter in Sinzig tätig. Wegen seiner Verdienste um die Stadt benennt man schon um 1704 die an seinem Wohnhaus (heute Bachovenhaus) vorbeiführende Straße als Bachovenstraße.

1928: Richard Remshagen wird geboren. 1988 wird er vom damaligen Landrat Dr. Egon Plümer mit dem Wappenteller des Landkreises Ahrweiler ausgezeichnet.

Todestage

1948: Odo Casel, Liturgiewissenschaftler und Mitgründer der Mysterientheologie

Sonstiges Jahrestage

2002: Das 18,81 Hektar große in der Gemarkung Reifferscheid liegende Naturschutzgebiet "Hürs-Nück" wird vom damaligen Präsident der Struktur- und Genehmigungsdirektion Nord, Hans-Dieter Gassen, per Rechtsverordnung unter Schutz gestellt.

Weblink

Wikipedia: 28. März