FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Ahrtal-Gästeführer e.V.

Aus AW-Wiki
(Weitergeleitet von Verein "Ahrtal-Gästeführer")
Wechseln zu:Navigation, Suche

Der Verein „Ahrtal-Gästeführer“ (AGEV), Mitglied im Bundesverband der Gästeführer in Deutschland (BVGD), wurde im Januar 2014 in Bad Neuenahr-Ahrweiler gegründet. Veronika De Winne wurde zur Gründungsvorsitzenden, Christine Nägler als stellvertretende Vorsitzende und Manfred Linden als Schatzmeister gewählt. Der Verein steht zertifizierten Gäste-, Museums-, Wanderführern sowie artverwandten Berufen offen. Unter seinem Dach soll eine Fortbildungsreihe fortgesetzt werden, die einige Gästeführer in den Jahren vor der Gründung monatlich organisierten und durchführten. Darüber hinaus hat der Verein die Aufnahme in den Bundesverband der Gästeführer in Deutschland (BVGD) beantragt. Mit der Aufnahme wären Vereinsmitglieder bei ihrer Tätigkeit als Gästeführer versichert. Andreas Wittpohl, Geschäftsführer des Ahrtal-Tourismus Bad Neuenahr-Ahrweiler e.V., begrüßte die Vereinsgründung, denn „der Verein gibt unseren Gästeführern Sicherheit hinsichtlich der Versicherungsfragen und fördert die kontinuierliche Fortbildung und den Austausch unter den Gästeführern.“[1]


Richard Keuler (Mitte) führte im August 2018 Mitglieder des Ahrtal-Gästeführer e.V. durch die ehemalige Synagoge Niederzissen.

Chronik

Im Rahmen der Jahreshauptversammlung im Mai 2015 blickte die Vorsitzende Veronika De Winne auf das erste Jahr des Vereins zurück. Beispielsweise konnte der erste vom Verein organisierte Weltgästeführertag als Erfolg verbucht werden. Gab es bei Gründung noch zwölf Mitglieder, verdoppelte sich diese Anzahl seitdem. Nach dem Kassenbericht von Manfred Linden, dem Bericht der Kassenprüferin Rita Klüwer und der Entlastung des Vorstandes stellte Werner Kathe das Fortbildungsprogramm für das kommende Jahr vor.[2]

19 der zu dieser Zeit insgesamt 24 Vereinsmitglieder folgten der Einladung zur Mitgliederversammlung im April 2016 im Haus der Schützen in Ahrweiler. Die Vorsitzende Veronika De Winne, Stellvertreterin Christine Nägler und Kassenwart Manfred Linden wurden dort einstimmig in ihren Ämtern bestätigt. Marina Zille wurde neu in den Vorstand gewählt; als Beisitzerin übernimmt sie das Ressort Öffentlichkeitsarbeit. Karin Hardt und Andrea Meyer wurden zu Kassenprüfern gewählt. Schwerpunkt der Vereinsarbeit werde die Fortbildung bleiben, hieß es. Dazu seien 2016 erneut Veranstaltungen geplant – ein Vortrag über den Weinbau im Ahrtal etwa, eine Führung zu Inschriften, Hausmarken und Wappensteinen in Ahrweiler sowie eine Führung zum Thema Gründerzeit in Bad Neuenahr. An den kostenlosen Angeboten des Vereins anlässlich des Weltgästeführertages im Februar hätten insgesamt 93 Gäste teilgenommen.[3]

Andrea Mehlem wurde bei einer Mitgliederversammlung im Mai 2018 als Nachfolgerin von Veronika De Winne zur Vorsitzenden der Gästeführer-Vereinigung gewählt. Iris Söller-Münch übernahm als Nachfolgerin von Manfred Linden die Kassenführung. Stellvertretende Vorsitzende blieb Christine Nägler, die Öffentlichkeitsarbeit blieb bei Marina Zille. Werner Jahr übernahm die Zuständigkeit für die Weiterbildung der Gästeführer. Für 2018 wurden eine Besichtigung der Erinnerungsstätte Lager Rebstock in Marienthal, ein Vortrag zur Sklaverei im alten Rom im Museum Römervilla und eine Führung im jüdischen Museum in Niederzissen geplant.[4]

Bei einer Mitgliederversammlung am Donnerstag, 20. August 2020, im Bürgerzentrum Ahrweiler wurde Andrea Mehlem als 1. Vorsitzende bestätigt. Marina Zille ist als stellvertretende Vorsitzende gewählt worden, Iris Söller-Münch zur Kassenwartin. Angela Wolff und Regina Eckert sind als 1. und 2. Beisitzerin gewählt worden. Cornelia Kilian und Michael Fritschka wurden Kassenprüfer. Christine Nägler und Werner Jahr schieden aus dem Vorstand aus.

Bei einer Mitgliederversammlung am 20. August 2020 wurden in den Vorstand gewählt: 1. Vorsitzende Andrea Mehlem, stellvertretende Vorsitzende Marina Zille, Kassenwartin Iris Söller-Münch sowie 1. und 2. Beisitzerin Angela Wolff und Regina Eckert. Christine Nägler und Werner Jahr schieden aus dem Vorstand aus.

Siehe auch

Portal „Tourismus im Kreis Ahrweiler“

Mediografie

Weblink

http://aw-agev.de

Fußnoten

  1. Quelle: Vereinsgründung in Bad Neuenahr-Ahrweiler - Gästeführer jetzt unter einem Dach, general-anzeiger-bonn.de vom 1. Februar 2014
  2. Quelle: Rhein-Zeitung vom 20. Juni 2015
  3. Quelle: Mitgliederversammlung der Ahrtal-Gästeführer: Gut gerüstet für die neue Saison, blick-aktuell.de vom 30. April 2016
  4. Quellen: Neue Fortbildungen sind in Planung – Ahrtal-Gästeführer wählen neuen Vorstand, blick-aktuell.de vom 27. April 2018, und Rhein-Zeitung vom 4. Mai 2018