FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

14. Januar

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der 14. Januar ...


Geburtstage

1908: In Adenau wird die Heimat-Poetin Paula Gerhards geboren. In rund 400 Gedichten hat sie das Ahrtal und die Eifel besungen, den Tages- und Jahresablauf belauscht und das Alltagsleben der Menschen beleuchtet.

1963: Inge Gaebel, evangelische Pfarrerin in Bad Breisig, wird in Essen geboren.

Todestage

2012: Am 14. Januar 2012 starb Marianne Smolenski, geschäftsführende Mehrheitsgesellschafterin der Dr. von Ehrenwall’schen Klinik Marx GmbH & Co. KG.

Sonstige Jahrestage

1901: Die Brohltalbahn ging am 14. Januar 1901 auf der 17,5 Kilometer langen Strecke zwischen Brohl und Engeln in Betrieb.

1905: Am 14. Januar 1905 wird der Junggesellenverein Oedingen gegründet.

1960: Der Bereich um die Nürburg wird per Verordnung des Koblenzer Regierungspräsidenten zum Naturschutzgebiet "Nürburg" erklärt.

1989: Der Bürgerverein Rheineck 1989 e.V. wird gegründet.

1994: Der Stamm Galileo Galilei Grafschaft-Ringen der Deutsche Pfadfinderschaft St. Georg wurde am 14. Januar 1994 als Stamm der Deutschen Pfadfinderschaft Sankt Georg (DPSG) anerkannt.

2000: Als erste behinderte Leistungssportlerin wurde die Contergan geschädigte Turnierreiterin Bianca Vogel aus Sinzig am 14. Januar 2000 in Trier zur Sportlerin des Jahres des Landes Rheinland-Pfalz gekürt - nach Heike Drechsler, der Weitspringerin aus Gera, und vor Steffi Jones vom Frauenfußball-Bundesligisten Sportclub 07 Bad Neuenahr e.V.. Ministerpräsident Kurt Beck überreichte ihr diese Auszeichnung.

2005: Am 14. Januar 2005 brannte das Vereinsheim des Sportclubs 1919 Bad Bodendorf e.V. ab.

Weblink

Wikipedia: 14. Januar