FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Telegrafenstraße (Bad Neuenahr)

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Straßenschild an der Ecke Georg-Kreuzberg-Straße/Telegrafenstraße in Bad Neuenahr.
Die Adler-Apotheke an der Telegrafenstraße 32
Die Telegrafenstraße von oben
Blick durch die Telegrafenstraße in Richtung Süden. Im Hintergrund: der Neuenahrer Berg.
Floristik Lersch an der Telegrafenstraße 9

Die Telegrafenstraße, eine Wohn- und Geschäftsstraße, befindet sich im einst selbstständigen Ort Wadenheim im heutigen Stadtteil Bad Neuenahr der Kreisstadt Bad Neuenahr-Ahrweiler. Ihren Namen verdankt die Straße einem ehemaligen rückwärtigen Zugang zu dem an der Poststraße stehenden liegenden Post- und Telegrafenamt 2. Klasse. Die Straße, die eine Nord-Süd-Verbindung zwischen den ehemals selbstständigen Dörfern Wadenheim und Beul ist, hieß ursprünglich „Knielsgasse“ und reichte zunächst nur von der Haupt- bis zur Kreuzstraße. Auf Initiative von Kurdirektor August Lenné wurde sie im Jahr 1865 bis zur Ahr und damit bis zum Beginn des Kurviertels fortgeführt. Ähnlich wie die Poststraße, gab es in der Telegrafenstraße häufig Probleme mit Hochwasser. Wegen des zunehmenden Fremdenverkehrs ist in die Straße investiert worden: 1893 wurde eine Wasserleitung verlegt, kurz vor dem Ersten Weltkrieg ist die Telegrafenstraße dann asphaltiert worden.


Verlauf

Die Karte wird geladen …

Anlieger

Rosenkranzkirche Bad Neuenahr

5: Cornelia Albrecht

6: Fleischerei Albrecht Bad Neuenahr

7: Commerzbank-Filiale Bad Neuenahr

9: Floristik Lersch

13: Bürobedarf Schmieding, Leitblick GmbH Bad Neuenahr-Ahrweiler und Shapefruit AG

16: Antiquariat und Auktionshaus Wolfgang Huste

18: Optik Hersel & Maier

21: Grafik-Antiquariat Annemarie Müller-Feldmann

23: ARE-Buchhandlung Bad Neuenahr

27: Feinkost Schmickler Bad Neuenahr und DAK-Geschäftsstelle Bad Neuenahr

27a: Alte Remise Bad Neuenahr

30: Ernsing´s Garni Hotel Bad Neuenahr

32: Adler-Apotheke Bad Neuenahr

Angrenzende und einmündende Straßen

Weitere Bilder

Mediografie

Abriss Modehaus: Kriechgang zum Nachbarhaus, general-anzeiger-bonn.de vom 23. Januar 2014