FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Kreismusikverband Ahrweiler

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Kreismusikverband Ahrweiler, Bindeglied zwischen Vereinen sowie Landesmusikverband Rheinland-Pfalz und Bundesvereinigung Deutscher Musikverbände e.V., wurde im Jahr 1959 gegründet. Richard Knipp sen. aus Altenahr gehört zu seien Mitgründern. Am 6. Mai 2010 wurde der Kreismusikverband mit der Ehrenplakette des Kreises Ahrweiler ausgezeichnet.


Mitglieder

2010: 36 Musikvereine - darunter 22 Blasorchester und 14 Spielmannszüge bzw. Tambour- und Fanfarenkorps

Vorstand

Kontakt

E-Mail info@kmv-ahrweiler.de

Mitgliedsvereine

Fachbereich "Blasmusik"

Fachbereich "Spielleute"

Sonstiges

Landrat Dr. Jürgen Pföhler sagte in seiner Laudatio bei der Übergabe der Ehrenplakette des Kreises Ahrweiler im Mai 2010: "Ohne die Musikauftritte der Blasorchester, Spielmannszüge, Tambour- und Fanfarenkorps in unserem Kreis wären die vielen Feste, die das ganze Jahr über an Rhein, Ahr und Eifel gefeiert werden, nicht denkbar. Mit dem Einsatz rund um Karnevals- und Winzerumzüge oder bei verschiedenen Konzerten gehören Sie zu den tragenden Säulen der Kulturveranstaltungen im Kreis Ahrweiler und darüber hinaus, denn unsere Musikvereine genießen auch in den Nachbarkreisen ein großes Ansehen."

1972 wurde die Kreismusikjugend Ahrweiler gegründet, deren Aufgabe in der musikalischen Förderung der Nachwuchsmusiker liegt.

Der Kreismusikverband berät auch die Bläserklassen weiterführender Schulen, beispielsweise das Peter-Joerres-Gymnasium Bad Neuenahr-Ahrweiler und das Staatliche Are-Gymnasium Bad Neuenahr.

Weblinks