FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Kreissparkasse Ahrweiler

Jubiläum „200 Jahre Kreis Ahrweiler“

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Der Kreistag Ahrweiler im Jubiläumsjahr
Ahrweiler Schützen und Musiker beim Großen Zapfenstreich anlässlich des 200-jährigen Bestehens des Kreises Ahrweiler am 21. Mai 2016 auf dem Marktplatz Ahrweiler. In der Platzmitte: die Ehrenformation des Kreises
Die Belegschaft der Kreisverwaltung Ahrweiler im Jubiläumsjahr
200 Jahr AW Logo.jpg
Die politische Spitze des Kreises Ahrweiler mit Landrat, Kreisbeigeordneten und den Fraktionsvorsitzenden der Kreistagsparteien wirbt für das Veranstaltungswochenende zum 200-jährigen Kreisjubiläum im Mai 2016.
200 Jahre AW-Kreis.jpg
Die Mitarbeiter der Abteilung Ordnung und Verkehr der Kreisverwaltung Ahrweiler mit Jubiläumsschildern
Über dem Haupteingang der Kreisverwaltung Ahrweiler wurde ein acht Meter langes Banner angebracht, das auf das Festwochenende vom 20. bis 22. Mai 2016 hinweist.
Plakat zum Kreis-Jubiläum
Hauptamtliche Bürgermeister aus dem Kreis Ahrweiler beschenken Landrat Dr. Jürgen Pföhler beim Festkommers mit einer Collage.
AW-Landrat Dr. Jürgen Pföhler und Rudolf Mies, Geschäftsführer des Weinguts Kloster Marienthal, stellten im November 2015 die beiden Jubiäumsweine vor.
Der Gafiker Stephan Maria Glöckner hat Tafeln entworfen, die beim Tag der offenen Tür der Kreisverwaltung von jungen Menschen vervollständigt werden sollen.
Das Heimatjahrbuch des Kreises Ahrweiler für das Jahr 2016 steht mit 31 Beiträgen ganz im Zeichen des Kreis-Jubiläums.
Beim Tag der offenen Tür der Kreisverwaltung Ahrweiler am Freitag, 20. Mai 2016, werden auch Kfz-Kennzeichen aus den 1950er Jahren gezeigt.
200-Jahre-Anhänger am Sessionsorden 2016
Pföhler Schützen AW.jpg
Rundgang der Honoratioren bei der AW-Erlebnismeile am 22. Mai 2016
AW-Landrat Dr. Jürgen Pföhler (l.) mit Gewinnern der Rallye am Tag der offenen Tür in der Kreisverwaltung Ahrweiler am Freitag, 20. Mai 2016
Junggesellen der Adenbachhut und der Niederhut in Ahrweiler würdigten das Kreis-Jubiläum mit Feuerschaubildern.

Die Geburtsstunde des Kreises Ahrweiler und des früheren Kreises Adenau als Teilen der preußischen Rheinlande schlug am 14. Mai 1816. Dieses Datum jährt sich im Jahr 2016 zum 200. Mal. Im Portal „200 Jahre Kreis Ahrweiler“ werden Informationen zu diesem Jubiläum gesammelt - und zu dem Festwochenende, das die Kreisverwaltung Ahrweiler für die Tage vom 20. bis 22. Mai 2016 plant.


Zur Gründung des Kreises Ahrweiler

Der Untergang der französischen Armee in Russland 1812/13 ließ Napoleons Stern sinken; seine Herrschaft, die sich auch über linksrheinische Gebiete erstreckte, zerbrach. Auf dem Wiener Kongress 1814/15 kamen die Rheinlande im Zuge der territorialen und politischen Neuordnung Mitteleuropas zu Preußen. Die Geburtsstunde des Kreises Ahrweiler und des früheren Kreises Adenau als Teilen der preußischen Rheinlande schlug dann am 14. Mai 1816.[1]

Das Festwochenende

Das Programm für das Festwochenende vom 20. bis 22. Mai 2016:

Tag der offenen Tür mit Kreishaus-Rallye

Ein Tag der offenen Tür am Freitag, 20. Mai, im Kreishaus Ahrweiler bildet den Auftakt für das Festwochenende. Die Besucher erwarten neben bewährten Beratungs- und Serviceangeboten mehr als 40 Aktionen zum Mitmachen und Mitdenken. Das Kreishaus und die Außenstelle Gesundheitsamt sind durchgehend bis 16 Uhr geöffnet. Einige Schlaglichter: Wissenstest Führerschein, 60 Jahre AW-Kennzeichen, Rollende Waldschule, interaktives Energiequiz, Portraits Kreistag, Infos über Falschgeld, Tierarzt-Showpraxis, Simulation Sehbehinderung, Glücksrad zugunsten „Nachbar in Not", Kunstprojekt zum Thema „Heimat", Aktionstische Wasser- und Gewässererlebnis, Sinnespfad, Kinderschminken, Förderprogramme des Kreises, Vorlesen aus heimatkundlicher Literatur oder (im Gesundheitsamt des Kreises Ahrweiler) Gesundheits-Check und Infos zur Jugendzahnpflege. Vorträge befassen sich unter anderem mit den Kreisgremien, Ausbildungsmöglichkeiten beim Kreis, dem Naturschutzprojekt Obere Ahr - Hocheifel, dem Museum Römervilla am Silberberg und den AW-Förderprogrammen. Bei einem Gewinnspiel, der „Kreisverwaltungs-Rallye", warten Preise wie beispielsweise Spargutscheine, Rundflüge und freie Eintrittskarten auf die Gäste.

Bei der Kreishaus-Rallye gilt es, Fragen zum „Tag der offenen Tür" in der Kreisverwaltung sowie zum Kreis Ahrweiler richtig zu beantworten. Wer die korrekt beantwortet, erkennt ein Lösungswort, das in eine Teilnahmekarte eingetragen wird. Zu gewinnen sind ein Spargutschein (250 Euro) der Kreissparkasse Ahrweiler, Rundflüge des Luftsportvereins Bad Neuenahr-Ahrweiler e.V., des Luftsportvereins Mönchsheide Bad Breisig e.V. und der Segelfluggruppe Wershofen e.V. sowie Eintrittskarten für verschiedene Freizeitaktivitäten.[2]

Pressemitteilungen und Berichte:

Festakt

Höhepunkt des Jubiläums-Samstags, 21. Mai, ist ein Festakt. Das Programm an diesem Tag im Detail:

Pressemitteilungen/Berichte:

AW-Erlebnismeile

Eine „AW-Erlebnismeile“ am Sonntag, 22. Mai, von 11 bis 18 Uhr zwischen Pius-Wiese und Peter-Joerres-Gymnasiums entlang der Ahr ist das Finale des Festes. Dort präsentieren sich 140 Vereine, Firmen, Verbände, Gemeinden und Städte der Öffentlichkeit. 17 Betriebe und Einrichtungen aus Industrie, Handwerk, Kreativwirtschaft, Bildung und Gesundheit präsentieren sich im 530 Quadratmeter großen Messezelt auf der Pius-Wiese. Das Peter-Joerres-Gymnasium (PJG) richtet an diesem Tag sein Sommerfest aus und verbindet es mit der 200-Jahr-Feier seines Schulträgers, des AW-Kreises. Auf zwei Bühnen gibt es musikalische und sportliche Darbietungen.

In der Sporthalle des Peter-Joerres-Gymnasiums beginnt um 17 Uhr ein Jubiläumskonzert. Stephan Pauly moderiert. Alle Interessierten sind eingeladen. Der Eintritt ist frei. Mitwirkende und Programm:[3]

Aussteller

PJG-Gelände:

  • Calvarienberg-Schulen
  • HoT Sinzig
  • Jugendherberge Bad Neuenahr-Ahrweiler
  • AG Jugendarbeit
  • SC Niederzissen
  • Schützenbruderschaft Sinzig
  • Sportjugend Rheinland
  • TuS Ahrweiler
  • TV Niederlützingen
  • Luftsportvereine Kreis Ahrweiler
  • Kreismusikverband
  • TKD-Schule Bad Neuenahr-Ahrweiler
  • TV Sinzig 08 und LG Kreis Ahrweiler

Rosengarten:

  • Basislager
  • Jonas Druck
  • Neue Werft – Gesellschaft für Markenentwicklung
  • Kreismusikschule
  • Rechhof Käserei
  • E-Lobil
  • BW Creation
  • Marions Marmeladen
  • Nova – Event Solutions
  • KostBahr Ernährungsberatung
  • MSC Adenau
  • Energieversorung Mittelrhein
  • Rollendes Bachstübchen
  • Weingut Kriechel
  • Krupp Medienzentrum
  • Bobbycarfreunde Kempenich e.V.
  • Fanfarenzug Brohltalklänge e.V.
  • TV 06 Bad Neuenahr e.V.
  • Alfredos Tourneeservice
  • AhrEifel Medien
  • LiterAHRische Gesellschaft
  • Freilichtbühne Schuld
  • Ahrtrüffel e.V.
  • Edelrauch by Shepard
  • Ahrweindepot
  • AW-Wiki
  • WSV Sinzig e.V.
  • DPSG Pfadfinderschaft e.V.
  • Rosendorf Löhndorf e.V.
  • Ich entspanne mich/Sabine Papirny-Baumgarten
  • Landesstiftung Arp Museum Bahnhof Rolandseck
  • Gebrüder Rhodius GmbH
  • Knauber Ahrweiler GmbH
  • Städte, Gemeinden und Verbandsgemeinden
  • KG Blau-Weiß Schinnebröder e.V.
  • Damenelferrat der KG Blau-Weiß Schinnebröder e.V.
  • Fit & Fun Fitness
  • Fischereiverband Ahr e.V.
  • VfL Brohl Kanu e.V.
  • KG Bunte Kuh e.V.
  • DLRG-Ortsverein Bad Neuenahr-Ahrweiler
  • KG Ringen e.V.

Pius-Wiese:

  • Projekt Obere Ahr-Hocheifel
  • Steinhauerverein Weibern e.V.
  • Vulkan Expreß
  • Bio-Obsthof Nachtwey

Fotos von der AW-Erlebnismeile

Pressemitteilungen und Berichte

Die Jubiläumsweine

Das Weingut Kloster Marienthal hat dem Jubiläum zwei Weine gewidmet:

  • einen 2014er Marie Vallé, Ahr Spätburgunder, Qualitätswein trocken (9,50 Euro) sowie
  • einen 2013er Ahr Frühburgunder, Qualitätswein trocken (17 Euro).

„Wein als traditionelles Aushängeschild des Kreises, ein Kloster mit großer kulturhistorischer Bedeutung, mehrere namhafte Winzergenossenschaften und Weingüter sowie unser rundes Kreisjubiläum - das passt zusammen", sagte Landrat Dr. Jürgen Pföhler bei der Präsentation im November 2015. Die politische Spitze des Kreises mit Kreisbeigeordneten und Fraktionsvorsitzenden des Kreistags zählte zu den ersten Verkostern der Tropfen. Die Flaschen tragen das Jubiläumslogo als Aufkleber. Ein Flaschenanhänger liefert Erläuterungen zur Kreisgeschichte und zu den Weinen. Dort heißt es unter anderem: „Als am 14. Mai 1816 im Amtsblatt der Königlichen Regierung zu Coblenz die Einteilung des Regierungsbezirkes in 16 Kreise abgedruckt wurde, schlug auch die Geburtsstunde des Landkreises Ahrweiler. 1932 kamen Teile des aufgelösten Kreises Adenau hinzu." - Und: „Das über 875-jährige ehemalige Kloster „Mariae vallis" gehört mit dem Weingut Kloster Marienthal zwei Winzergenossenschaften und zwei Weingütern an der Ahr." Die beiden Weine sind erhältlich:[4]

Jubiläumswurst

Anlässlich 200-Jahr-Feier des Kreises Ahrweiler habe die Fleischer-Innung des Kreises Ahrweiler eine AW-Wurst kreiert, sagte Obermeisterin Dagmar Groß-Mauer bei einer Innungsversammlung im März 2016. Präsentiert und verkostet wird sie am Montag, 11. April, in der Ahr-Akademie in Bad Neuenahr-Ahrweiler. Die Schirmherrschaft hat Landrat Dr. Jürgen Pföhler übernommen.[5] Die Zutaten: Rind- und Schweinefleisch, Äpfel, Kartoffeln, Pilze, Lauch und Traubensaft. Hergestellt wird die „AW-Wurst 2016" wie Fleischkäse.[6]

Siehe auch

Kreis Ahrweiler

Mediografie

Videos

Pressemitteilungen der Kreisverwaltung

Sonstiges

Weblinks

Fußnoten

  1. Quelle: Kreis Ahrweiler feiert 200. Geburtstag - Wer macht mit? Vereine, Organisationen und Firmen für AW-Erlebnismeile angesprochen, Pressemitteilung der Kreisverwaltung Ahrweiler vom 25. September 2015
  2. Quellen: Kreis-Mitarbeiter freuen sich auf Besucher, Pressemitteilung der Kreisverwaltung Ahrweiler vom 22. April 2016, Ausbildungs-Tipps im Kreishaus: 330 Schüler beim Tag der offenen Tür, Pressemitteilung der Kreisverwaltung Ahrweiler vom 29. April 2016 und Kreishaus-Rallye: Mitmachen und fliegen, Pressemitteilung der Kreisverwaltung Ahrweiler vom 6. Mai 2016
  3. Quelle: Orchester und Chor, Haydn und Tote Hosen: Jubiläumskonzert 2016 des Kreises Ahrweiler - Big Band des PJG hat Heimspiel - Eintritt frei - Musiker von Adenau bis Birresdorf, Pressemitteilung der Kreisverwaltung Ahrweiler vom 6. Mai 2016
  4. Quelle: Jubiläums-Weine fürs Jubiläums-Jahr - Der Kreis Ahrweiler wird 200 Jahre - Landrat: „Das passt“, Pressemitteilung der Kreisverwaltung Ahrweiler vom 13. November 2015
  5. Quelle: Rhein-Zeitung vom 30. April 2016
  6. Quelle: Geschmackvolle Idee: AW-Wurst wie vor 200 Jahren, Pressemitteilung der Kreisverwaltung Ahrweiler vom 11. April 2016